Um für die kommenden Veranstaltungen ein wenig mehr Flexibilität auf allen Mannschaftspositionen zu bekommen, hatten wir uns entschieden, auf der Steuermanns- und Taktikposition Neues auszuprobieren. Suzy pausierte, ich ging an auf die Taktikerposition und Nik übernahm die Pinne. Luke als Trimmer und Henning auf dem Vorschiff waren hingegen eine bereits sehr bewährte Kombination. – Kurzum bis auf die Taktik klappte es prima.

Nun wird es in Glücksburg beim Saisonfinale doch noch spannend. Zwei Plätze Luft zu den Abstiegsrängen. D. h. in den nächsten drei Wochen werden wir noch viel Zeit auf unserer J70 verbringen. Mit Fleiß und dem Glück der Tüchtigen werden wir dann hoffentlich unsere erste Erstligasaison erfolgreich abschließen.
Drückt uns die Daumen!
 
Euer SSC-Ligateam

Bericht & Fotos: SSC Bundesligateam/ Willim