Firmengeschichte MARKS


MARKS ist eine Unternehmerfamilie mit echter Tradition. 1934 gründete Günther Marks seinen Kohlenhandel mit Pferd und Wagen in Schleswig. Das weitsichtige Denken der Familie Marks führte die Firma weiter zum Stahl- und Mineralölhandel.

Seit 1982 in der Flensburger Straße ansässig, setzt MARKS vorausschauend auf Innovationen und Zukunft. So entstand Im Jahr 2008 ein erweiterter Geschäftszweig zusammen mit dem 600 m² großen, prägnanten Neubau des Baufachmarktes mit einer der größten Grillausstellung im hohen Norden.

Um der steigenden Nachfrage im Wassersportsektor nachzukommen, eröffnete Geschäftsführer Heiko Ebsen im Frühjahr 2013 eine eigene Filiale unter dem Logo MARKS MARITIM. Seit dem Frühjahr 2014 ist MARKS MARITIM am schönen Schleswiger Stadthafen, Am Hafen 7, ansässig.

Die Geschäftsräume wurden Anfang 2018 nochmals erweitert, um das umfangreiche Sortiment noch besser präsentieren zu können.